Ihre Print-Anzeige – Richtlinien und Beispiele

Sie möchten Ihre Print-Anzeige in unserem redaktionellen Umfeld platzieren? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Leser mit Anzeigen in der Print-Ausgabe von textile network zu erreichen.

Ihre Anzeige wird in das redaktionelle Konzept von textile network integriert. Damit Ihre Anzeige von uns optimal verarbeitet werden kann, haben wir für Sie alle Richtlinien und Beispiele zusammengestellt.

Richtlinien

TN_Printanzeige_Bild 1

Zeitschriftenformat:

  • 210 mm breit x 297 mm hoch

Satzspiegel:

  • 180 mm breit x 270 mm hoch

Druck- und Bindeverfahren:

  • Vierfarb-Offsetdruck (80er Raster) auf gestrichenem Papier (chlorfrei gebleicht). Rückendraht- oder Klebebindung

Datenerstellung und -anlieferung:

Bitte liefern Sie uns fertig gestaltete Anzeigen als PDF/X-4 Datei (Output Intent: ISOcoated_v2_300_eci.icc) mit 3 mm Anschnitt. Gerne stellen wir Ihnen für InDesign PDF-Joboptions und Farbprofile zur PDF-Erstellung bereit. Für Farbanzeigen sind verbindliche Proofs wünschenswert. Die Aufbereitung offener Daten bzw. eine Bearbeitung von Layouts müssen wir Ihnen zu Selbstkosten (Std.-Satz 72,- €) weiterbelasten.

Ihre Daten können von uns mit folgenden Programmen bearbeitet werden

  • Adobe Acrobat Version XI
  • Adobe InDesign (Version CC 2015) 
  • Adobe Illustrator (Version CC 2015) 
  • Adobe Photoshop (Version CC 2015)
  • Microsoft Office (Version 2013 für MAC und PC )

Bilddateien benötigen eine Auflösung von 300 dpi im Endformat (mind. 600 dpi bei Strichvorlagen). Indizierte, LAB- und RGB-Bilddatein werden automatisch in das Profil ISOcoated_v2_300_eci.icc umgewandelt (dadurch kann es zu Farbabweichungen kommen, für die wir keine Haftung übernehmen können).

Druckfarben:

  • Bio-Druckfarben  (CMYK)
  • Sonderfarben sind in Absprache möglich

Proof:

Ihre Daten werden innerhalb der PSO-Norm ISO 12647 gedruckt. Bei Lieferung eines nach PSO zertifizierten Proofs mit den Profil ISOcoated_v2_300_eci.icc kann dieser zur Farbabstimmung an die Druckmaschinie weitergegeben werden.
Gerne erstellt Ihnen unsere Druckerei zertifizierte farbverbindlich Proofs. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Monika Schmidt (m.schmidt@meisenbach.de, +49 951 861-100) die Ihnen auch die Kosten dafür mitteilen wird.

TN_Printanzeige_Bild 2