12/06/2018 – Centric Software

Lösungen für die digitale Transformation

Einmal entwickeln, weltweit verkaufen und beziehen - Centric Software präsentiert Centric 8 PLM V6.3

Wesentliche Impulse für die Entwicklung der neuesten Version von Product Lifecycle Management (PLM) von Centric Software kamen von Centrics Customer Advisory Board und Kunden-Innovationspartnern. Auf ihre Anfragen hin konzentriert Centric 8 V6.3 sich stark auf die Optimierung des Go-to-Markets von Produkten, die für verschiedene Märkte und/oder Kanäle konzipiert wurden. Die neuen Funktionen, die stark an das Product Information Management (PIM) erinnern, erhöhen die Genauigkeit globaler Produktinformationen, während neue PLM-Funktionen die weltweite Instrumentation der Lieferkette optimieren.

Große Nachfrage nach Lokalisierung der Inhalte

 "Heutzutage verkaufen und beziehen die meisten Marken, Retailer und Hersteller in und aus mehreren Märkten, also besteht eine große Nachfrage nach Lokalisierung der Inhalte als Bestandteil der Prozesse in der Produktentwicklung", erläutert Ron Watson, Vice President für Produkte bei Centric Software. "Die Vorbereitung von Produkten für den Verkauf in unterschiedlichen Märkten verlangt neben der Erstellung lokal angepasster Produktbeschreibungen und Preissetzungen auch die Nachverfolgung von Richtlinien zu lokalen Inhalten und Kennzeichnungen.

So steigt die Menge an notwendigen Produktinformationen exponentiell an. Benutzer, Manager und Vorstände benötigen eine zentrale Quelle - die Single Version of the Truth- und eigens eingerichtete Tools, um dies alles nachzuverfolgen. Darüber hinaus muss zudem die Möglichkeit bestehen, diese Informationen auf diverse Art zu nutzen (Was-wäre-wenn-Szenarien, Zusammenfassungen, Analysen), damit ihre Entscheidungen dann auch maßgeblich den finanziellen Erfolg einer solchen Produktlinie vorantreiben."

 Benutzer können einer einmaligen Entwicklung den globalen Verkauf in lokalen Währungen, Sprachen und konform mit lokalen Kennzeichnungsvorschriften folgen lassen

Sie können Preislisten nach Region, Kanal oder Land gliedern und überdies die Informationen zu lokalen Produktinhalten bzw. zur Zusammensetzung von Produkten, zu Pflegeetiketten und anderen regulatorischen Anforderungen automatisieren. Dadurch wird das Time-to-Market deutlich optimiert, der Arbeitsaufwand eingespart und das Fehlerrisiko wesentlich reduziert, denn das mühselige tausendfache Anklicken und Nachverfolgen über Spreadsheets oder gar in Papierform ist unnötig geworden.

 Weltweite Instrumentation der Lieferkette: mit den neuen Möglichkeiten zur Erweiterung der Stücklisten (BOM)

Gelegentlich vergeben Lieferanten die Produktion einer Bestellung ganz oder teilweise an Sub-Contractor, und da ist es außerordentlich schwierig, dass Marken und Retailer einen vollständigen Einblick in die Beteiligten und ihre Vorgehensweisen bei der Warenherstellung erlangen. Die Erweiterungsfunktion der Stücklisten von Centric verknüpft die Design-BOM mit den Fertigungs-BOM sowie einer neuen Produktions-BOM, die genaue Angaben über Sub-Contractor und lokale Lieferanten enthält. Marken und Retailer gewinnen somit einen vollen Einblick und Transparenz hinsichtlich der genauen Quellen, die für die Fertigung der Waren genutzt werden. Dies ist notwendig, um lokale Vorschriften und Kennzeichnungspflichten ebenso einzuhalten wie auch die eigenen unternehmensspezifischen Richtlinien zur Geschäftsführung und Ethik.

 "Wir bei Centric erschaffen innovative, neue Funktionen und verschieben die Grenzen des herkömmlichen PLM. Das ist der Eckpfeiler unseres Erfolgs. Wir werden zu Partnern unserer Kunden und bieten so Marken, Retailern und Herstellern jeder Größe die innovativsten Enterprise-Lösungen, die genau auf die jeweiligem strategischen und operativen Ziele zur digitalen Transformation zugeschnitten sind", sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. "Centric konzentriert sich darauf, unseren Kunden starke und effiziente Lösungen zu bieten, mit denen sie auf einem zunehmend globalen Markt deutliche Wettbewerbsvorteile erringen."

 Centric 8 V6.3 enthält 30 weitere Verbesserungen und neue Tools.