23/06/2016 – Übernahme des italienischen Textildruckherstellers besiegelt

Epson übernimmt Robustelli

Die zur Epson Gruppe gehörende Epson Italia S.p.A. hat mit der Familie Robustelli die hundertprozentige Übernahme von Fratelli Robustelli S.r.l. („Robustelli“) vereinbart. Die Übernahme stärkt die Position von Epson im Markt.

Mit der Übereinkunft werden die langjährige Zusammenarbeit der beiden Unternehmen im digitalen Tintenstrahl-Textildruck ausgebaut, Synergien gefördert sowie Kundennutzen weiter gesteigert. Robustelli profitiert von Epsons Fertigungskapazitäten und erschließt für seine digitalen Tintenstrahl-Textildrucker weltweit einen größeren Kundenkreis.

Epson kann das Know-how von Robustelli für die forcierte Entwicklung digitaler Tintenstrahl-Textildrucker nutzen und mit einer breiteren Produktpalette noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen, heißt es dazu in der offiziellen Presseerklärung über die Beweggründe zu diesem Schritt.

Beide Unternehmen wollen künftig gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsarbeit betreiben. Für den Markt für digitalen Textildruck wird ein jährliches Wachstum von etwa 25 Prozent erwartet.