22/02/2016 – Gebr. Kufferath AG

Der Stoff, aus dem die Lösung ist

Gewebte Filterbänder für mehr Effizienz in der Kühlschmiermittelfiltration- der Prozessbandspezialist GKD – Gebr. Kufferath AG bietet ein umfassendes Spektrum an Filterbändern an.

Produkten mit sehr feinen Porenöffnungen für die Filtration von Kühlschmiermitteln in der Automobilindustrie sind dabei besonders bei den Kunden gefragt.

Die Produktpalette der gewebten Filterbänder beinhaltet neben Lösungen für die Feinfiltration mit 50 ?m-Öffnungen auch Bänder mit Öffnungen in den Bereichen 80 – 120 ?m zur Filtration von Kühlschmiermitteln. Produkte mit 150 – 250 ?m-Öffnungen beispielsweise zur Produktion von Phosphorsäure oder Konstruktionen mit 500 ?m-Öffnungen für die Filtration von Mineralien stehen überdies für die Breite des Filterbandspektrums von GKD.

Dass die Zusammenarbeit mit VEDES im ersten gemeinsamen Jahr überaus erfolgreich gewesen sei, betonte EK-Vorstand Bernd Horenkamp bei der gestrigen Pressekonferenz auf der Spielwarenmesse: „Unsere Handelspartner profitieren von der großen Spielwaren-Kompetenz von VEDES. Die Mitglieder der VEDES-Gruppe können ihrerseits auf die arrondierenden Sortimente der EK zugreifen“, fasste Horenkamp zusammen. Als Mehrbranchenverbund verstehe sich die EK als erste Adresse für den kompletten Produktbereich rund um die Familie: „Wir wollen unseren Händlern helfen, sich zu profilieren und bieten daher Shopkonzepte, mit denen sie sich abheben können.“  Wie gut diese Konzepte ankommen, zeige u. a. der Erfolg gleich zweier EK-Händler bei der Wahl zum das spielzeug-Fachgeschäft des Jahres. (https://dasspielzeug.de/Handel/Das-ist-das-Fachgeschaeft-des-Jahres-2015)

Eine positive Jahresbilanz  (verlinken) und die wichtigsten Entwicklungen der Branche skizzierte EK-Vorstand Franz-Josef Hasebrink: „Multichannel ist ein Thema, das eine unglaubliche Herausforderung für die Verbände und den Handel darstellt – hier liegen aber auch große Chancen und enormes Entwicklungspotenzial.“ Informationen zu diesem Thema und vielen anderen aktuellen Entwicklungen im Handel bieten die Partner VEDES und EK Informationen an ihrem gemeinsamen Messestand. Außerdem finden die Besucher dort Warentrends, etablierte Shopkonzepte und vieles Mehr.