22/05/2018 – IFWS Landessektion Schweiz

Zukunftsvisionen

Wohin geht die Reise für die Föderation?

Eine außerordentliche, erweiterte Vorstandssitzung der IFWS Landessektion Schweiz befasste sich am 10. April 2018 mit dem Thema Zukunftsvisionen für die Landessektion Schweiz - IFWS Internationale Föderation von Wirkerei- und Strickerei- Fachleuten

Warum?

Anstoß zu dieser Debatte sind unter anderem die im Herbst turnusgemäß fälligen Neuwahlen des Landesvorstands. Der amtierende Vorstand legt dabei besonderen Wert auf Weichenstellungen für die Zukunft. Konkret heißt das vor allem die Einbeziehung von jüngeren Mitgliedern in den Vorstand, wobei besonders auch Frauen aufgerufen sind. Im Mittelpunkt der Besprechung standen vor allem die Einschätzung des gegenwärtigen Stellenwertes der IFWS Landessektion und Visionen für die Zukunft. Speziell von jungen Mitgliedern wurden interessante Aspekte zur Diskussion gestellt. Zahlreiche Gedanken und Anregungen wurden erfasst und daraus abzuleitende Maßnahmen besprochen. Ergebnisse sollen bis zum Herbst vorliegen.

Um Mitgliedern den Entscheid zur Übernahme einer Vorstandfunktion zu erleichtern, sichern ausscheidende Vorstandmitglieder den neuen Funktionsträgern, wenn gewünscht, volle Unterstützung für die Einarbeitungszeit zu. Die zentrale Aufgabe wird die Pflege der aktuellen Mitglieder und die Gewinnung des fachlichen Nachwuchses bleiben.

Ausbildungsnotstand

Die besorgniserregende Situation in der textilen Ausbildung wird durch die IFWS Landessektion thematisiert werden. Hier wird die IFWS im Schulterschluss mit der STF Schweizerische Textilfachschule aktiv werden und auch die Verantwortlichen der Unternehmen der Schweizer Textilindustrie auffordern, aktiv und positiv dazu Stellung zu nehmen. Für die Mitglieder der Landessektion Schweiz werden neue Kommunikationswege erarbeitet, die eine schnelle Zusammenarbeit neben dem beruflichen Alltag erleichtern werden. Die ersten positiven Ergebnisse werden für den Herbst dieses Jahres erwartet.

Schwerpunkte der Jahrestagung im Oktober werden die Wahlen des Vorstands, die Erörterung des Zukunftsprogrammes und der Besuch und die Besichtigung der Firma Steiger Textil S.A. in Vionnaz/ Valais sein. Einzelheiten, Einladung und Anmeldung zu diesem Treffen finden Sie in der nächsten Ausgabe (7/8) der textile network

Gäste sind nach Voranmeldung, wie immer, willkommen.

Interessenten reservieren bitte schon jetzt den Zeitraum 07. bis 09.Oktober 2018.

Ifws.schweiz@gmx.ch