24/11/2015

30 Jahre VDMD : “1. Sympatex Urban Rain Couture Award”

Der „1. Sympatex Urban Rain Couture Award“ geht an Ursula Laudien, Marcel Herrig und Ute Jensen. Der VDMD e.V. „Netzwerk Deutscher Mode- und Textil-Designer“ hat den Designpreis im Rahmen seines 30-jährigen Jubiläums erstmals ins Leben gerufen. VDMD Geschäftsführerin Mara Michel und Sympatex Geschäftsführer Michael Kamm würdigten die Preisträger im Rahmen eines großen Gala-Abends im Atrium der Deutschen Bank Berlin.

Die Aufgabenstellung der teilnehmenden Mode-Designer war die Kreation einer innovativen und trendigen „all day – all weather“ Regenbekleidung, die den heutigen Anforderungen an einen urbanen Lebens- und Arbeitsstil gerecht wird. Für die Umsetzung hatte Sympatex Technologies eine breite Auswahl an 100% wasser- und winddichten sowie optimal atmungsaktiven Sympatex Laminaten bereitgestellt.

„Als ökologische Alternative unter den textilen Funktionsspezialisten und Premium-Ingredient-Marke bieten wir unseren Kunden hochfunktionale und gleichzeitig ökologische Materialien“, erklärt Michael Kamm. „Es kristallisiert sich ganz klar heraus, dass Fashion Brands zunehmend gleichermaßen Wert auf Funktion und Nachhaltigkeit legen. Umso mehr freut es uns, dass wir die Schirmherrschaft für diesen Award übernehmen dürfen. Von den Ergebnissen, die heute Abend präsentiert wurden, sind wir begeistert. Spannend ist vor allem die Vielfalt an kreativen Ideen und die Verarbeitung unserer Produkte in trendigen Fashion Outfits“, ergänzt Kamm.  VDMD-Designbotschafter Thomas Rath überreichte den Award im Namen der hochkarätigen elfköpfigen Expertenjury aus Mode, Design und Journalismus.